Bewerbungen um Aufnahme in die Autorendatenbank des FBK

Über die Aufnahme neuer Autor*innen in die Datenbank des Friedrich-Bödecker-Kreises entscheidet eine Redaktionskonferenz einmal im Jahr. Sie setzt sich aus Mitarbeiter*innen des Bundesverbands sowie der Landesverbände zusammen und tagt meist im Frühsommer. Autor*innen können sich jedes Jahr bis zum 1. März schriftlich bei der Bundesgeschäftsstelle bewerben. Alle weiteren Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie auf der Seite des Bundesverbands.

Bewerbungen bitte per E-Mail oder Briefpost.
Bitte nutzen Sie dazu das Bewerbungsformular

© 2020 Bundesverband Friedrich-Bödecker-Kreis