Unsere Autor*innen von A bis Z

Aktivitäten des FBK im Jahr 2021

Nach einem sehr schwierigen Coronajahr 2020 hat sich die Situation im Jahr 2021 entspannt. Auch wenn von Januar bis April ein Lockdown herrschte, wurden an Schulen in Niedersachsen wieder deutlich mehr Lesungen veranstaltet. In Zahlen ausgedrückt heißt das: es fanden 762 Autorenbegegnungen statt (gegenüber 290 im Vorjahr), davon wurden 704 in Präsenz und  58 digital durchgeführt.

Insgesamt waren 74 Autor*innen für den FBK in Niedersachsen an 102 Orten im ganzen Land unterwegs. Erreicht werden konnten rund 39.000 Kinder und Jugendliche. Welche Veranstaltungen, Projekte und Aktionen sich hinter den Zahlen verbergen, lesen Sie in unserem Jahresbericht 2021.

Foto: Der Dichter Arne Rautenberg beim LeseKunstSommer in der Grundschule im Kleefelde