Unsere Autor*innen von A bis Z
©Gaby Gersternberger

Englischsprachige Lesung mit dem US-amerikanischen Autor Neal Shusterman – Ab Klassenstufe 11

Hannover, 20. September 2022 — Neal Shusterman ist ein Superstar unter den Kinder- und Jugendbuchautoren. Am 1. und 2. November kommt er nach Göttingen und Hannover, im Gepäck hat er seine neuesten Bücher „Roxy“ und „Game Changer“.

Im Roman „Roxy“ steht das toxische Verhältnis zwischen Mensch und Droge im Mittelpunkt. In „Game Changer“ will ein Junge die Welt verändern, doch der Plan Gutes zu tun geht gründlich schief. Für die englischsprachige Lesung kommt der Autor in Ihre Schule.

Anmeldung und Information: info@fbk-niedersachsen.de / 0511 980 58 23

Neal Shusterman, geboren 1962 in Brooklyn (USA), studierte in Kalifornien Psychologie und Theaterwissenschaften. Seine Romane sind internationale Bestseller und wurden vielfach ausgezeichnet. 2019 erhielt er gemeinsam mit Brendon Shusterman und Ingo Herzke den Preis der Jugendjury (Deutscher Jugendliteraturpreis) für „Kompass ohne Norden“.

Roxy
Als Isaac der überirdisch schönen Roxy begegnet, zieht sie ihn sofort in ihren Bann. Er fühlt sich lebendig wie nie, alles ist leicht und nichts scheint unmöglich. Isaac ahnt nicht, dass Roxy kein normales Mädchen ist, sondern eine Droge, hergestellt in einem Labor, um die Menschen von ihrem Schmerz zu befreien. Und Millionen Menschen lieben sie dafür. Doch das ist Roxy nicht genug. Sie will beweisen, wie tödlich sie ist.

Game Changer
Stell Dir vor, du könntest die Welt verändern … Welche Entscheidung triffst Du? Ash ist ein weißer, heterosexueller cis-Junge aus der Mittelschicht. Er hält sich selbst für einen guten Kerl, aber nicht gerade für den Mittelpunkt des Universums. Bis er eines Freitags in eine andere Dimension katapultiert wird, in der er genau das ist – der Mittelpunkt des Universums! Damit verfügt ausgerechnet Ash nun über die Macht, die Welt zu verändern. Doch irgendetwas geht schief, und Ash führt – aus Versehen – die Rassentrennung wieder ein. Natürlich will er das wieder geradebiegen, aber: Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, alles falsch zu machen. Ein Social Thriller der Extraklasse über eine durch und durch ungerechte Welt wie unsere.